VITA 

 

Spielalter:           30 - 40 Jahre

Größe:               1,72 m

Haarfarbe:           braun 

Augenfarbe:        braun-grau-grün

Dialekte:            Sächsisch 

Gesang:             Sopran - Chanson (gut), Klassik (Gk) 

Bewegung:          Walzer (gut)


Ausbildung:        Schauspielschule Charlottenburg, Abschluss Bühnenreife für Bühne + Film

Wohnmöglichkeiten: Leipzig, Harz


seit 2010 vertreten durch ZAV Leipzig Bühne

seit 2011 freischaffend




E N G A G E M E N T S


Societaetstheater Dresden, Kabarett Fettnäppchen Gera, Kabarett Kiebitzensteiner Halle, Theater Arnstadt,

Gohliser Schlösschen Leipzig, Freilichtbühne Zitadelle Berlin-Spandau, Studiobühne Charlottenburg,
Theaterruine St. Pauli Dresden


R E G I S S E U R E


Heidemarie Schneider-Gosch, Lutz Graf, Evelyn Schmidt, Volker Metzler, Tomma Galonska, Antje Poser,               Peter Anders, Christine Schuster, Klemens Brysch


T H E A T E R R O L L E N - Auswahl


KÖNIGIN ISABEAU jungfrau von orleans

HELEN bitterer honig

HOFMARSCHALL VON KALB kabale und liebe

MULTSCHER parasiten

MERTIEUL das quartett

ALI IMPRESARIO der impresario von smyrna

WOLFGANG wolf-gang

MI TZÜ der gute mensch von sezuan

PHILAMINTE die gelehrten frauen

HELENA sommernachtstraum

INES don gil mit den grünen hosen

HANNA KENNEY maria stuart

SILVIA ganze tage, ganze nächte

SPRECHCHOR der prozess



K A B A R E T T


Kabarett Fettnäppchen Gera

Kabarett Die Kiebitzensteiner Halle

 

Programme:

Es gibt auch blonde Männer! | Du gehst mir auf den Weihnachtskeks!  |

Der kabarettistische Jahresrückblick


Regie: Eva-Maria Fastenau



S O N S T I G E    E N G A G E M E N T S


Förderverein Erich-Kästner-Museum Dresden +  TPZ Sachsen e.V. 


IDA KÄSTNER  in 9. Erich-Kästner-Rallye - Station: Eine schlimme Geschichte

Künstl. Leiter: Dirk Strobel

 

Gohliser Schlösschen Leipzig


MATINEE ZUM MUTTERTAG - Nur eine Mutter weiß allein, was lieben heißt und glücklich sein?

R.: Antje Poser 

  


E V E N T T H E A T E R

 

KRIMI total GmbH Dresden + Tournee Mitteldeutschland / Berlin


Shows:

Suche Braut, biete Gangster | Operation Gartenzwerg | Liebe ist mehr als ein Mord

Regie: Peter Anders | Karl Karliczek  | Bianka Heuser 

 


S T Ü C K E N T W I C K L U N G E N   F R E I E  P R O F E S S I O N E L L E   S Z E N E


KOLLEGIN in Dear Megan    Regie: Volker Metzler

JUNGE FRAU in Vergessen-Bruchstücke Heiner Müller        Regie: Lutz Graf

       


 

F I L M  

 

SABINE (HR) in Bernd ist tot

Kurzfilm | Regie: Klemens Brysch

Abschlussfilm Schauspielschule eingeladen zum ZDF Absolvententreffen

 

 

A U S B I L D U N GW E I T E R B I L D U N G 

 

Schauspielschule Charlottenburg/ Berlin   - staatlich anerkannt

Dauer Schauspielausbildung: 3,5 Jahre

Leitung: Prof. Valentin Platareanu


ABSCHLUSS: Bühnenreife - Diplom Schauspielerin für Bühne +  Film

                      mit anschließender Aufnahme ZAV Berlin Bühne 2008



Camera acting bei Evelyn Schmidt, Berlin

Werkstatt für Schauspieler – DRAMATEN Künstlertheater Dresden

Castingworkshop bei Uwe Bünker Casting GbR

Flamenco bei Sabine Jordan, Dresden - (Grundlagen Fandango, Tangos)

Szenenstudium bei Heidemarie Schneider-Gosch, Evelyn Schmidt, Prof. Valentin Platareanu 

Sprecherziehung bei Sabine Beck Baruth, Josefine Hoppe (Hoftheater Dresden)

Monologarbeit mit Hannelore Koch (Staatsschauspiel Dresden) und Kathleen Gaube (freischaffende Schauspielerin)

Klassischer Gesangsunterricht / Chanson bei Britta Balzer, Michael Hoffmann, Natalie Siebert in Berlin,              Anne Schaab in Dresden

Pantomime bei Andreas Kühnel  

Rapierfechten bei Markus Laubach

Ballett bei Klaus Kretschmar

Szenische Bewegung bei Klaus Kretschmar, Heiki Ikkola in Dresden (Freaks and Fremde)